Corona: Umgang mit dem Kind in Zeiten der Pandemie

In den Zeiten von Corona und einem erneuten „Lockdown light“ gilt es soziale Kontakte zu beschränken. Dies gilt jedoch nicht für den Umgang mit den Kindern…

Patchworkfamilien: Kann das Kind aus einer geschiedenen Ehe den Familiennamen der neuen Ehe annehmen? Auch gegen den Willen des Vaters?

Grundsätzlich kann der Elternteil, in dessen Haushalt das Kind lebt, diesem im Falle einer neuen Ehe den neuen Ehenamen geben. Die sogenannte Einbenennung des Kindes bedarf laut Gesetz

Aktuelle Rechtsprechung – Ausgleich von Betriebsrenten im Fall der Scheidung

Der Ausgleich von Betriebsrenten im Fall der Scheidung: Was bleibt letztendlich in den Geldbörsen der dann geschiedenen Ehegatten übrig?